Wann macht eine Kontolösung für Sie

als Privatperson Sinn?

Wenn Sie Vorzugszinsen, aber kein Anlagerisiko wollen.

Kontolösung

Ohne ein Anlagerisiko zu tragen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Freizügigkeitsguthaben bei der Tellco Freizügigkeitsstiftung anzulegen. Sie profitieren von attraktiven Vorzugszinsen. Im Insolvenzfall werden Ihre Guthaben privilegiert behandelt – und zwar in zweiter Klasse bis zu einem Betrag von CHF 100‘000. Selbstverständlich können Sie Ihr Guthaben – oder einen Teil davon – für die Finanzierung von selbst genutztem Wohneigentum verwenden. Freizügigkeitsguthaben sind bis zur Auszahlung von Einkommens-, Vermögens- und Verrechnungssteuer befreit. Freizügigkeitsguthaben werden zum Zeitpunkt der Auflösung zu einem gesonderten Satz besteuert. Bei Wohnsitz im Ausland gelangt der Satz des Kantons zur Anwendung, in welchem die Freizügigkeitsstiftung ihren Sitz hat. Und da liegt der Kanton Schwyz, mit dem schweizweit tiefsten Steuersatz an der Spitze.

Konditionen

Aktueller Zinssatz

0.4%

Vorbezug WEF

CHF

400

Kontoführung

gratis

Quellensteuerbescheinung

CHF

400

Kontosaldierung

CHF

25

Transfer nach QROPS

nach

Aufwand

Verpfändung WEF

CHF

200

  • Konto/-depot eröffnen

Kundenservices

Copyright © 2012 Tellco AG und/oder mit ihr verbundene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsbedingungen.